Seit dem 26.06.2017 ist es wieder soweit: Die Ausbildung der neuen Messdiener hat begonnen und dank des Schnuppertags können wir zahlreiche Anmeldungen verzeichnen. An diesem Tag haben wir viele Kommunionkinder im Pfarrheim empfangen und ihnen einen Einblick in die Messdienerarbeit gegeben. Am 11.06.2017 fand das diesjährige Gemeindefest in Heilig Geist statt, dort konnten wir ebenfalls einige Kommunionkinder für den Dienst am Altar gewinnen. Ab dem 26.06.2017 bilden wir nun in einem Team von 11 Ausbildern unsere neuen Messdiener aus. Durch den großen Andrang haben wir nun jede Woche drei Gruppen in denen wir den Kindern die Grundlagen des Dienstes am Altar beibringen. In den ersten Stunden werden wir uns erst einmal mit einigen Spielen zum Thema „Messdienen“ kennenlernen. Anschließend starten wir mit der weiteren Ausbildung, zu der auch die traditionelle Pfarrheimübernachtung gehört.

Der Autor
Autor: Eric Vossen