firmung 2015 1 nkDieser Sonntag war in unserer Pfarrei wieder einmal ein besonderer Tag. Rund 60 Jugendliche im Alter von 14-18 Jahren haben von Weihbischof Johannes Bündgens, nach einer sehr langen Vorbereitungsphase vom Ende der Sommerferien an, das Heilige Sakrament der Firmung bei uns in Heilig Geist empfangen.
Selbstverständlich waren auch bei dieser Messe in Heilig Geist die Messdiener aus Heilig Geist vertreten. Mit unseren vielen Messdienern war der gesamte Altarraum sogar vor und nach der eigentlichen Firmung mehr als gut besetzt.

caecilienfest 2015 1 lkAuch in diesem Jahr gab es bei uns in Heilig Geist wieder einmal das große Cäcilienfest, welches durch das Pfarrorchester Heilig Geist sowie den Kirchenchor musikalisch begleitet wurde. Ebenfalls wurde Pfarrer Peter Blättler, der seit langer Zeit in unserer Gemeinde aushilft, feierlich verabschiedet. Als ob dies noch nicht genug war, standen an diesem Wochenende auch noch die Kirchenvorstandswahlen an.
Natürlich waren auch die Messdiener der Messdienergemeinschaft Heilig Geist mit dabei!

patrozinium st hubertus 2015 1Es war zwar etwas kleiner als das Gemeindefest in Heilig Geist, dennoch waren die Meisten begeistert. Das Gemeindefest 2015 in St. Hubertus, welches traditionell am Sonntagvorabend nach dem 03.11., dem Hubertustag stattfindet, konnte wieder einmal viele Leute begeistern. Durch unser überregional bekanntes Kooperationsprojekt waren zu diesem Fest als Unterstützung auch Messdiener aus Heilig Geist mit dabei.

wortgottesfeier kindergarten 2015 1Diesen Sonntag war es wieder einmal so weit, die monatliche Wortgottesfeier stand an. Doch das war nicht der einzige Unterschied, da nun wieder einmal neue Kinder in den Kindergarten von Heilig Geist aufgenommen wurden und diese an diesem Tag während der Wortgottesfeier von Pfarrer Andreas Mauritz gesegnet wurden.

Mit dabei waren natürlich auch unsere Messdiener.

jugendmesse firmung 2015 1Zeit. Unter diesem Thema stand der Jugendgottesdienst am 27.09.2015 in unserer Kirche Heilig Geist. Zeit ist zwar ein kleines Wort, es steckt jedoch vielmehr dahinter, als man auf den ersten Blick hinter diesen vier Buchstaben erkennen mag, so spielt sie doch für jeden Menschen eine große Rolle, insbesondere im eigenen Tagesablauf.

roskirmes 15 1Die Roskirmes des Vereins „Streuengelche van de Rues“ ist nun seit 310 Jahren ein traditionelles Fest im Pfarrgebiet. Im Mittelpunkt steht dabei die Roskapelle in der Rosstraße und so war es klar, dass es auch in diesem Jahr wieder eine Messe vor der Roskapelle geben wird, bei der auch die Messdienergemeinschaft aus Heilig Geist zur Unterstützung vertreten ist. Mit Stolz können wir somit vermelden, dass durch unser einzigartiges, pfarreiinternes Kooperationsprojekt, neun weitere Messdiener mitgefeiert haben, davon acht aus Heilig Geist und einer aus St. Hubertus. Diese Kooperation wurde ins Leben gerufen, weil in den anderen Gemeinden die Zahl der Messdienern immer weiter gesunken ist.

Zum zweiten Mal in Folge gab es auch in diesem Jahr wieder gutes Wetter an Fronleichnam, sodass es uns erneut ermöglicht wurde, am 4. Juni 2015 zum Fronleichnamsfest -60 Tage nach Ostern- mit der Prozession in den Von-Halfern-Park im Südwesten Aachens zu ziehen, um dort gemeinsam mit allen vier Gemeinden die Fronleichnamsmesse zu feiern.
Um 10:00 Uhr begann daher die Prozession in Heilig Geist, in deren Altarraum die erste Statio war. Weiter ging es mit Weihrauch und Fahnen über Hohenstaufenallee und Limburgerstraße am Kaiser-Friedrich-Park vorbei, der Hermann-Löns-Allee entlang.